Archiv der Kategorie 'UnterstützerInnen'

Neue UnterstützerInnen

neu dabei sind:

DIE LINKE. OV Riedstadt
SDS.die linke Marburg
Antifaschistische Aktion Bad Bergzabern
ADMIRAL MUSIC LOUNGE

Hier geht es zum Kontaktformular

Die aktuelle Liste der UnterstützerInnen findet ihr hier

Weitere UnterstützerInnen

… neu dabei sind:

Die LINKE. Kreisverband Marburg-Biedenkopf
Linksjugend [solid] Thüringen OG
Jusos Hochschulgruppe Gießen

Hier geht es zum Kontaktformular

Mittlerweile unterstützen mehr als 70 Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen den Aufruf von Gießen bleibt Nazifrei! Die aktuelle Liste der UnterstützerInnen findet ihr hier

…und es werden immer mehr UnterstützerInnen…

Neu dabei sind:

Jusos Gießen,
46. Studierendenparlament Marburg,
Linksjugend RLP,
Antifaschistische Bildungsinitiative e.V.,
BUND Jugend Hessen

Hier geht es zum Kontaktformular

Die aktuelle Liste der UnterstützerInnen findet ihr hier

Die UnterstützerInnenliste wird immer länger!

Neu hinzugekommen sind:

Demokratische Linke Marburg,
Dobra Ost (Soundsystem aus Gießen)
Die LINKE Bad Hersfeld-Rotenburg,
Kommunistische Initiative,
Hochschulgruppe Sozialistische Einheitsparty Marburg,
fuego! – radikale Linke Alsfeld,
SDAJ Gießen – Marburg

Hier geht’s zum Kontaktformular

Zahlreiche Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen unterstützen unseren Aufruf!

Innerhalb weniger Wochen haben sich zahlreiche UnterstützerInnen des Bündnis-Aufrufes gefunden. Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen aus verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen teilen das Anliegen den geplanten Neonaziaufmarsch am 16. Juli in Gießen zu verhindern.
Unser Konsens lautet:
- Wir leisten zivilen Ungehorsam gegen den Neonaziaufmarsch.
- Von uns wird keine Eskalation ausgehen.
- Wir sind solidarisch mit allen, die mit uns das Ziel teilen, den Neonaziaufmarsch zu verhindern.

UnterzeichnerInnen / UnterstützerInnen:
Bündnis Gießener AntifaschistInnen,
Bündnis gegen Rechts Gießen,
AStA der JLU Gießen,
AStA der Philipps-Universität Marburg,
Linkes Bündnis Gießen,
DIE LINKE. Kreisverband Gießen,
JungdemokratInnen / Junge Linke Gießen (JD/JL),
attac Gießen,
BUND Jugend Gießen,
Antifa R4 Gießen,
Junge GEW Hessen,
ver.di Jugend Mittelhessen,
IG-Bau Jugend Mittelhessen,
DGB-Jugend Mittelhessen,
Arbeitsgemeinschaft für gewerkschaftliche Fragen Marburg,
Infoladen Gießen,
Autonomes Kulturzentrum AK44,
Kulturinitiative Gießen e.V.,
DKP Gießen,
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba Mittelhessen,
linksjugend [solid] Gießen,
linksjugend [solid] Hessen,
Humanistische Union Marburg,
Grüne Ökologische Liste Marburg,
Jugendnetz Wetzlar,
Schwulenreferat der JLU,
Autonomes queer-feministisches Frauenreferat im AStA der JLU,
Umsonstladen Gießen,
Demokratische Linke (Hochschulgruppe),
Unsere Uni (Hochschulgruppe),
Brennpunkt Uni (Hochschulgruppe),
Bunte Liga Gießen,
Projekt Wohnen Gießen e.V.,
Tierrechtsgruppe Gießen,
Gruppe d.i.s.s.i.d.e.n.t Marburg,
Vitamin I3 (Kulturprojekt in Gießen),
Medinetz Gießen (Medizinische Versorgung für Flüchtlinge),
SDS Gießen,
HipHop e.V.,
Sowieso Gießen (Musikkneipe),
Versus (Musikgruppe aus Gießen),
Imbellicus Animo (Musikgruppe aus Gießen),
Pestpocken (Musikgruppe aus Gießen),
Maniac Attack (Musiklabel).
dinglebery records (Musiklabel),
Death Ride Cycles,
Siegfried & Oi (offizieller St. Pauli – Fanclub),
Antifa Overload Lahn-Dill,
Antifa Landau,
Kommunistische Initiative Frankfurt,
Verband der Studierenden aus Kurdistan e.V. – Ortsgruppe Gießen,
Janine Wissler (DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag, Fraktionsvorsitzende),
Hermann Schaus (DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag, Parlamentarischer Geschäftsführer),
Tobias Paul (Kreisvorsitzender DIE LINKE. Darmstadt),
Volkhard Mosler (DIE LINKE. Kreisverband Frankfurt (Sprecher)

Den Aufruf unterzeichnen --> Kontkaktformular