Dank und Weiteres…

Unser großer Dank geht an alle entschlossenen AntifaschistInnen, die unserem Aufruf gefolgt sind und heute den Neonaziaufmarsch blockieren wollten. Neonaziaufmärsche lassen sich nicht mit Lippenbekenntnissen verhindern. Auch wenn wir den Aufmarsch heute nicht verhindern konnten, fanden sich dennoch rund 1.200 couragierte Menschen an und um unsere Sammelpunkte an der Neonaziroute ein!
Morgen werden wir eine ausführliche Pressemitteilung veröffentlichen, die u.a. Kritik an der Stadt Gießen, der Polizei und dem Bündnis „Gießen bleibt bunt“ umfasst.

Gießen bleibt Nazifrei!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • MySpace
  • RSS